Unsere Kunden und Referenzen

Unser Shareholder Value Framework wendet sich gleichermaßen an Banken und Finanzinstitute, Bausparkassen, Asset Manager, Versicherungen, Rückversicherer, Großkonzerne, mittelständische Unternehmen und die öffentliche Hand.

Reply arbeitet beim Kunden mit verantwortlichen Personen in der Geschäftsleitung, im Risikomanagement, im Finanzbereich und in den Geschäftseinheiten sowie mit anderen Entscheidern zusammen, die zuständig sind für die Messung und Steuerung von Risiken.

Die Kunden von Reply arbeiten ergebnisorientiert und erwarten die gezielte Umsetzung ihrer Anforderungen. Wir sind uns darüber im Klaren, dass die Verantwortlichen bei unseren Kunden persönliche und berufliche Risiken eingehen, wenn Termine zur Einhaltung der Anforderungen oder Erwartungen der Analysten und Aktionäre an die Risikomessung und Risikosteuerung sowie die Angabepflichten nicht eingehalten werden.

Kunden, die auf unsere Beratungsleistungen in den Bereichen Risikomanagement und Aufsichtsrecht & Meldewesen zugreifen:
ABN AMRO; AllianceBernstein; Allied Irish Bank; Aviva; Banco Bradesco; Banque Delen; Barclays; BT; CA-CEIS; Commerzbank; Deutsche Bank; East West United Bank; European Association of Corporate Treasurers (ATEL); European Investment Bank; FBN (UK); Irish Electricity Supply Board; Lloyds TSB; M.M.Warburg & CO; Neuflize OBC; RBC Dexia; Renaissance Capital; Royal Bank of Scotland; RTL Group; Shell Treasury; SCNI; Standard Bank; Sumitomo Mitsui Banking Corporation; The Financial Reporting Council; The World Bank und UBS.